Lockdown 2.0

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung dürfen wir vom 02.11. bis vorraussichtlich 30.11.2020 nicht tätowieren.
Alle Termine entfallen, die Anzahlungen behalten ihre Gültigkeit.
Wenn dein Termin in die Zeit des Lockdowns fällt, wirst du von uns kontaktiert und bekommst einen Ersatztermin.

Da wir entsprechend der aktuellen DIN Norm und den geltenden Regeln nach TRBA hygienisch lückenlos arbeiten und nach RKI als Kontaktpersonen der Klasse drei keine Risikobegegnungen in einer Infektionskette darstellen, führen wir zur Zeit eine Klage gegen das Land NRW. Wenn die Gerichte auf unserer Seite sind und wir gewinnen, wirst du von uns benachrichtigt. Behalte bitte dein Mailpostfach im Auge 🙂

Bleibt gesund, bleibt vorsichtig und zuversichtlich!

Eure Spechte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.